Last call for entries! Endspurt bei aed „neuland“ 2021 (Sonstige Veranstaltung | Online)

Last call for entries! Endspurt bei aed „neuland“ 2021 (Sonstige Veranstaltung | Online)

Die Bewerbung um eine Auszeichnung des aed „neuland“ Gestaltungswettbewerbs 2021 geht in die letzte Runde: noch bis zum 31. März können talentierte Studierende und Absolventen ihre Arbeiten in fünf Kategorien einreichen. Der von der Initiative aed e.V. bereits zum achten Mal ausgelobte und von der Karl Schlecht Stiftung unterstützte Nachwuchswettbewerb befindet sich nach Information des aed-Vorstands „in einer heißen Phase“. „Wir verzeichnen auch zahlreiche internationale Bewerbungen“, so Silvia Olp, die gemeinsam mit Dr. Frank Heinlein und Dr. Petra Kiedaisch den Vorstand der Initiative bildet.

Weitere Informationen zum aed „neuland“ Nachwuchswettbewerb finden Sie mit einem Klick auf diesen Link: https://www.aed-neuland.de/presse/

Eventdatum: 23.02.21 – 31.03.21

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

bering*kopal Kommunikation Thomas Kopal
Reinbeckstr. 40
70565 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 7451759-0
Telefax: +49 (711) 7451759-20
http://www.bering-kopal.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares